Ferienplätze für Meerschweinchen und Kaninchen


Hier zu den Ferientiere Preisen

Seit einiger Zeit bieten wir Ferienplätze für Meerschweinchen und Kaninchen an. Da die Nachfrage besonders in den Sommerferien sehr gross ist, bitten wir Euch, frühzeitig bescheid zu geben, damit Ihre Lieblinge sicher noch einen Platz bei uns bekommen.

In den kalten Winter-Monaten haben wir ebenfalls die Möglichkeit, die Feriengäste welche in
Innenhaltung leben, in unserem beheizten Meerschweinchenhaus unter zu bringen. Die
Platzzahl ist begrenzt, Sie müssen sich also frühzeitig melden.
Wir nehmen keine Einzeltiere in die Ferien, nur immer mindestens zwei zusammen!

Wir haben viele verschiedene Wohn-Möglichkeiten anzubieten:

  • normale Ställe (nach Tierschutzgesetzt)
  • Doppel-Ställe mit extra Platz
  • Ställe mit täglichem Auslauf.


  • Die Ferientiere werden von mir gehalten und gepflegt wie meine Eigenen. Sie werden - sofern sie kein besonderes Futter benötigen - mit Körnerfutter (Pellets) der Firma Fors gefüttert, welches Sie bei mir auch Kaufen können.

    Fors Futter Infos. Dazu erhalten sie täglich frisches Wasser, Heu und Grünfutter.

    Sollte eine spezielle Fütterung von Nöten sein, geht dies zu Lasten des Besitzers.


    Die Tiere wohnen für die Dauer ihres Aufenthaltes im "eigenen" Heim und werden nicht mit anderen Tieren "vermischt".

    Der Tierbesitzer bestätigt, dass seine Tiere bei der Ankunft gesund sind und keine ersichtlichen oder ihm bekannte Krankheiten vorhanden sind. Sollte doch ein Problem kurz vor Ferienantritt sein,
    treten Sie bitte mit mir in Verbindung um die Situation zu besprechen. Sollte ein Tier extra
    Pflege benötigen, wird dies zusätzlich in Rechnung gestellt.


    Sollte ein Ferientier auf Grund einer plötzlich auftretenden Krankheit oder Verletzung tierärztliche Pflege benötigen, wird zuerst versucht, die Einwilligung des Besitzers einzuholen. Sollte dies nicht möglich sein, wird auch ohne dessen Zustimmung so schnell als möglich ein Tierarzt aufgesucht.
    Die Tierarztkosten sowie die Kosten für die erfolgten Umtriebe gehen vollumfänglich zu Lasten des Tierbesitzes.
    Bei Tod eines Ferientieres kann ich keinerlei Haftung übernehmen.

    Es besteht generell kein Rechtsanspruch gegenüber den Baselbieter Meerschweinchen, resp. Doris Gall, Schönenbuch.